7. Forum Blockflöte in Nürnberg

Beginn: 05. Januar 2018, 14.00 Uhr   Ende: 07. January 2018, 13.00 Uhr   Ort: Katharinensaal Nürnberg/ Germanisches Nationalmuseum Nürnberg       Download für Kalender

Kostenloser Meisterkurs mit Maurice Steger und Jeremias Schwarzer, Austauschforum Pädagogik.
Wir freuen uns sehr Sie bereits zum

7. Forum Blockflöte vom 5.-7. Januar 2018 an die Hochschule für Musik Nürnberg einladen zu können.
 
In der unterhaltsamen und konzentrierten Form des Team Teachings werden Maurice Steger und ich wieder für Einzelunterricht und Ensemblelektionen zur Verfügung stehen.
Die Teilnahme an diesem Meisterkurs ist kostenfrei - wir fördern damit explizit SolistInnen und Ensembles, die sich auf eine Konzerttätigkeit vorbereiten wollen. 
Nähere Informationen zur Anmeldung folgen unten. 
Der Meisterkurs wird wieder ergänzt durch ein Austauschforum zu einem pädagogischen Thema: dieses Mal widmen wir uns dem Thema "Original und Kopie- Blockflötenbau nach historischen Vorbildern" mit einer Exkursion zu den originalen Blockflöten des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg und Kurzreferaten von Dr. Frank P. Bär (Leiter der Musikinstrumentensammlung des GNM) und Sebastian Meyer, Blockflötenbauer.
Neben dem Konzert der Kursteilnehmer*innen freuen wir uns wieder besonders auf das Eröffnungs- Konzert mit Musikschüler_innen der Region am ersten Abend, das dieses Mal unter der Leitung der Blockflötenpädagogin Petra Menzl steht und sicher wieder ein besonderes Erlebnis sein wird.

Aktuelle Informationen zum Forum Blockflöte und aus der Blockflötenklasse der Hochschule für Musik Nürnberg gibt es hier:



Anmeldung

Anmeldeschluß ist der 22. Dezember 2017

Bedingungen für die Teilnahme am Meisterkurs 
Der Meisterkurs richtet sich neben den Studierenden der Hochschule für Musik Nürnberg an junge Berufsmusiker*innen, Studierende mit Hauptfach Blockflöte und eingespielte Ensembles, die eine Konzerttätigkeit anstreben. 
Ein hervorragendes Niveau und konzertreif einstudierte Werke sind dementsprechend Voraussetzung für die Bewerbung. 
Unser Korrepetitionsdozent Ralf Waldner steht für Meisterkurs und Konzert zur Verfügung.
Im Unterschied zu herkömmlichen Kursen werden wir explizit die Beziehung zwischen Interpretation und Bühnenpräsenz thematisieren.
Unser Kursort, der Katharinensaal in Nürnberg, bietet uns als einer der besten Kammermusiksäle der Stadt dafür ideale Bedingungen für Kurs und Konzert.
In begrenztem Umfang können wir Jugendliche (Z.B. Jungstudierende sowie Preisträger*innen des Wettbewerbs "Jugend Musiziert") berücksichtigen.
Bewerber*innen um die aktive Teilnahme (auch Ensembles) geben bitte kurz ihren musikalischen Hintergrund sowie zwei Werke an, die sie im Unterricht erarbeiten wollen (wir werden eines davon auswählen).
Bei Schüler*innen und Studienanfänger*innen ist eine kurze Empfehlung der Lehrerin/ des Lehrers von Vorteil.
Wir behalten uns eine Auswahl unter den Bewerber*innen vor, falls wir (wie in den vergangen Jahren) sehr viele Anmeldungen bekommen.
Die passive Teilnahme am Meisterkurs ist frei, Anmeldung mit dem Vermerk "aktiv" (unter Angabe der beiden vorbereiteten Werke!) oder "passiv" ist unbedingt per e-mail erforderlich unter:


Anmeldung eines Beitrags für das Studiokonzert am Samstag,  6. Januar 2017 um 20.00
Das Studiokonzert bildet idealerweise einen integralen Bestandteil des Meisterkurses- alle aktiven TeilnehmerInnen sollten sich also auch darum bewerben.
Die Beiträge müssen konzertreif einstudiert sein! Kammermusik- und Ensemblebesetzungen werden bevorzugt berücksichtigt.
Programmvorschläge mit Angabe aller Werkdaten und Mitwirkenden bitte mit der Anmeldung an:
Wir behalten uns die Auswahl vor, falls wir sehr viele Anmeldungen bekommen. 

Anmeldung eines Beitrags für das Konzert "Get Together"mit Blockflöten- Schüler*innen der Region am Freitag, 5. Januar um 19.00
Wir haben bereits eine Anzahl von KollegInnen der Musikschulen sowie PrivatmusiklehrerInnen angeschrieben und um Vorschläge für Programmbeiträge gebeten.
Wenn Sie die entsprechende Rundmail (noch) nicht bekommen haben und Sie einen Beitrag Ihrer Klasse vorschlagen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Petra Menzl unter
Die Beiträge müssen konzertreif einstudiert sein! Kammermusik- und Ensemblebesetzungen werden bevorzugt berücksichtigt.
Wir behalten uns die Auswahl vor, falls wir sehr viele Anmeldungen bekommen. 



Zeitplan


7. Forum Blockflöte 2018


5.-7. Januar 2018

Hochschule für Musik Nürnberg

Ort: Katharinensaal, Am Katharinenkloster 6, 90403 Nürnberg

 

Freitag, 5. Januar 2018

14.30- 17.30 Uhr 
Meisterkurs/ Team Teaching

Prof. Maurice Steger und Prof. Jeremias Schwarzer 


19.00 Uhr
 Konzert „Get Together“

Blockflöten- Schüler_innen der Musikschulen stellen sich vor


Leitung: Petra Menzl

 

Samstag, 6. Januar 2017

9.30- 13.00
 und 14.30- 18.30 
Meisterkurs/ Team Teaching

Prof. Maurice Steger und Prof. Jeremias Schwarzer
; Ralf Waldner, Korrepetition

20.00 Uhr "Next Generation"-
Konzert der Teilnehmer_innen des Meisterkurses

 

Sonntag, 7. Januar 2017

9.30- 13.00 Uhr Austauschforum Pädagogik: "Original und Kopie - Blockflötenbau nach historischen Vorbildern"

Leitung: Caroline Hausen

09:30 - 10:00                        Begrüßung, Spaziergang zum Germanischen Nationalmuseum

10:00 - 11.30                        Dr. Frank P. Bär: "Denner und Co: die originalen Blockflöten des GNM Nürnberg"

11.30 - 12.00                       Impulsvortrag Sebastian Meyer (Blockflötenbauer): "Original und Kopie aus Sicht des modernen Blockflötenbauers"

12.00                                   Austausch und Ausklang  im Café des GNM



Karte (in neuem Fenster öffnen):

Info

Alle Veranstaltungen

Zur kompletten Liste der aktuellen Veranstaltungen